Unsere Gruppen – unsere Treffen

Unsere Gruppen teilen sich in alte Gruppe und junge Gruppe auf. Die angegebene Altersgrenze von 50 Jahren ist jedoch eher eine grobe Richtlinie.

In der jungen Gruppe sind die meisten Mitglieder erwerbstätig. Ebenso haben wir dort Eltern von jungen Kindern (die Kinder kommen auch regelmäßig mit zu den Treffen). In der alten Gruppe finden sich eher die Eltern bereits erwachsener Kinder wieder, so wie Rentner und Vorruheständler.

Letztendlich entscheidet das eigene Gefühl, welcher Gruppe man sich zugehöriger fühlt. Jede der Gruppen wird einen mit offenen Armen empfangen.

Die Treffen laufen bei uns immer in entspannter, lockerer Atmosphäre ab. Wer Interesse hat, der kann gerne einfach vorbei kommen und sich beide Gruppen gerne ansehen. Oder vorab ein Telefonat mit unserer Vorsitzenden, Frau Hallenberg, führen. Sie kann oft sehr schnell eine der Gruppen empfehlen und irrt sich selten.