Schlaganfallbüro

Ganz neu ist unser „Schlaganfallbüro Bergisch Land“, dass noch diesen Herbst eröffnen soll.

In Wermelskirchen in der Remscheider Straße 10 wird in Zukunft regelmäßig das Schlaganfallbüro seine Türen öffnen. Dort wird man Informationen und Hilfen bekommen. Bei akutem Hilfebedarf kann auch kurzfristig ein Gesprächstermin gemacht werden. Ebenso gibt es dann dort einen PC, an dem Betroffene Mitglieder mit einem Förderprogramm kostenlos arbeiten können, bei Nichtmitglieder wird um eine Spende gebeten. Dafür können dann auch Termine reserviert werden.

Geplant sind zunächst regelmäßige Öffnungszeiten an drei Tagen in der Woche, hiervon zwei Vormittage und ein Nachmittag, so wie natürlich nach Vereinbarung. Auch außerhalb der Öffnungszeiten ist immer jemand  telefonisch erreichbar und es können dann bei Bedarf kurzfristig auch Treffen im Büro organisiert werden. Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört und es wird zurück gerufen.

Alle Informationsmaterialien, die uns durch die Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe zur Verfügung gestellt werden, können über das Büro bezogen werden.